Search
Generic filters
Exact matches only
Filter by content type
Users
Attachments

Erfolgreiche Promovierende des IFF

Wir gratulieren unserem langjährigen ehemaligen Mitarbeiter Dr. Felix A. Hermes, ACCA herzlich zum Erhalt des Amicitia-Preises 2020 für die beste wirtschaftswissenschaftliche Doktorarbeit an der Universität St.Gallen (HSG) im akademischen Jahr 2020/2021!

Seine Dissertation mit dem Titel „Finanzielle und kommunikative Manipulationsmöglichkeiten im M&A-Kontext“ untersucht, inwiefern M&A-Zielunternehmen manipulative Strategien anwenden, um Einfluss auf die Wahrnehmung der Finanzberichterstattung zu nehmen und welche Auswirkungen sich daraus für den Transaktionsprozess ergeben. Diesen Fragestellungen geht er bei der KPMG Deutschland nun sogar hauptberuflich auf den Grund. Dabei wünschen wir ihm weiterhin alles Gute und viel Erfolg!

Ausserdem wurde Joel Drittenbass der Professor Walther Hug Preis Schweiz verliehen und Livia Camenisch der Walther Hug Preis St.Gallen sowie der Rudolph Mäder Preis St.Gallen.

Die Dissertationen von Dr. Lea-Victoria JablowskiCornelius Kempf und Fabian Mauchle erhielten ebenfalls die höchsten Auszeichnungen, ein toller Erfolg!

Wir sind stolz auf unsere Promovierten und wünschen ihnen für die Zukunft nur das Allerbeste.

Autor: Manuela Leuenberger

Datum: 28. September 2021